Bio-Agriturismo im Süden Korfus

Am Rande des größten Naturschutzgebietes Korfus/Griechenland, im Süd-Westen der Insel, befindet sich unser Bio-Bauernhof. Inmitten eines großen Olivenhaines am Ufer der Korission Lagune, die nur durch den kilometerlangen schönen Sandstrand Chalikunas vom Ionischen Meer getrennt ist, befinden sich die zwei voneinander unabhängigen Ferienhäuser mit Restaurant und großem Garten.

  • Bio-zertifizierte Produkte aus eigenem Anbau
  • Direkt am Naturschutzgebiet der Korission Lagune
  • Großer Garten mit eigenem Gemüseanbau und Tieren
  • Endlose herrliche Sandstrände, Dünen und glasklares Wasser
  • Erleben Sie im Individualurlaub auf Korfu die beeindruckende Natur der Mittelmeer- Insel und verwöhnen Sie sich mit bio- zertifizierten (TÜV Austria Hellas) Spezialitäten aus eigenem Anbau. Groß und Klein können die Tiere des Landgutes als auch die landwirtschaftlichen Geräte kennenlernen, an korfiotischen Kochkursen teilnehmen, bei der Arbeit auf dem Feld zuschauen oder, wenn man möchte, mithelfen. Um den großen Salzsee Korission, der zu ausgiebigen Spaziergängen und Wanderungen einlädt, können Sie je nach Jahreszeit Pelikane, Wildgänse und andere Tiere beobachten. Am Abend können Sie dann gemütlich bei einem hausgemachten Glas Wein den Tag ausklingen lassen und dabei den beeindruckenden sternenreichen Himmel durchs Teleskop beobachten.

    Individualurlaub auf dem Bio-Bauernhof am Meer auf Korfu

    Der Bauernhof, auf einem 70.000 qm großen Olivenhain, besteht aus zwei unabhängigen Häusern für jeweils bis zu 6 Personen und einem Restaurant, das Gerichte mit Bio-Produkten überwiegend aus eigenem Anbau serviert. Sowohl vom Balkon der beiden Ferienhäuser als auch vom Restaurant aus haben Sie einen traumhaften Blick auf das Naturschutzgebiet der Korission Lagune und den langen Sandstrand von Chalikounas. Von hier aus können Sie auch den Meerblick auf das Ionische Meer im Hintergrund genießen.

    Die zwei in typisch korfiotischem Stil erbauten Ferienhäuser bestehen jeweils aus einer Gesamtfläche von ca. 128 qm auf zwei Ebenen. Im Erdgeschoss befindet sich ein helles Wohnzimmer mit einer voll ausgestatteten Küche und WC. Eines der zwei Ferienhäuser verfügt über ein behindertengerechtes Badezimmer. Über eine Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss, das aus zwei separaten Schlafzimmern (1x Doppelbett, 2x Einzelbetten) und einem Bad besteht. Matratzen und Kissen sind aus natürlichem Latex für einen angenehmen, gesunden und erholsamen Schlaf. Bettbezug ist aus Baumwolle und der Überzug aus feiner Wolle. Beide Ferienhäuser sind mit handgemachten Holzmöbeln ausgestattet und verfügen jeweils über einen Balkon mit Aussicht auf den Korission Salzsee, die Dünen von Chalikunas und das dahinter liegende Meer.

    Jede Menge Natur zu entdecken, lauschige Plätze zum entspannen und die biologisch-zertifizierte griechische Küche von Agathi sorgen für einen erholsamen und unvergesslichen Familienurlaub auf Korfu.

    Weitere Details zur Umgebung rund um den Bio-Bauernhof in der Region Chalikounas finden Sie hier

    Das bietet Ihr Öko-Bauernhof auf Korfu

    Personen: 4-6 pro Ferienhaus
    Wohnfläche: ca. 128 qm pro Ferienhaus
    Schlafzimmer: 1 Schlafzimmer mit einem Doppelbett
    1 Schlafzimmer mit jeweils zwei Einzelbetten
    Auf Wunsch können zwei weitere Einzelbetten in eines der Schlafzimmer und im Wohnzimmer gestellt werden.
    Wohnzimmer: kombiniertes Wohn- Esszimmer
    Küche: Offene Einbauküche mit E- Herd, Dunstabzug, Kühlschrank mit Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Toaster, Geschirrspüler
    Garten: 70.000 qm, Spielplatz, verschiedene Obstbäume, Tiere
    Bad: EG: Behindertengerechtes Badezimmer oder normales Bad mit Badewanne
    OG: Bad mit Badewanne und WC
    Strand: Nächster Sandstrand: Issos, ca. 5,5 km und Chalikunas ca. 9 km
  • Unterkunft
    • Nichtraucher-Häuser; Rauchen auf der Terrasse gestattet
    • die Mitnahme von Haustieren ist auf Anfrage möglich; die Tiere dürfen jedoch nicht in die Schlafräume
    • Die Unterkunft ist allgemein für Personen ohne Mobilitätseinschränkung geeignet. Sind Sie mobil eingeschränkt, sprechen Sie uns bitte an
    Verpflegung
    • Essen gehen: Starten Sie in den Tag mit einem gesunden hausgemachten Frühstück. Frische Eier, Säfte, Oliven, Honig und frisch gebackenes Holzofenbrot wird täglich im Restaurant serviert. Genießen Sie die schattige Terrasse des Restaurants mit Panoramablick und lassen Sie sich täglich von den saisonalen organisch-biologischen Gerichten, die Ihre Gastgeber mit viel Liebe und Kenntnis zubereiten, verwöhnen. Ca. 80% der Produkte, die in der Küche verwendet werden, stammen aus dem eigenen Garten, den die Familie gemeinsam bewirtschaftet. Der Rest stammt aus Bio-zertifiziertem Anbau. Die Taverne ist den ganzen Tag und abends geöffnet und bietet vegetarische und nicht vegetarische, vegane und glutenfreie Gerichte an. Und für all diejenigen, die gerne selber die Kunst des Kochens ausüben möchten, stehen die voll ausgestatteten Küchen der zwei Ferienhäuser zu Verfügung. 
    • weitere Tavernen befinden sich am Chalikounas Beach (ca. 9 km) und in Agios Matheus (ca. 8 km) oder Moraitika (ca. 4 km)
    • Einkaufen: mehrere Läden, auch Bio-Läden, in Moraitika (ca. 4 km)
    Ausstattung
    • Klimaanlage
    • TV & DVD Player
    • Fön
    • Mückenschutz an den Fenstern
    • Eine Waschmaschine steht den Mietern in den Betriebsräumen zur Verfügung. Selbstgemachtes Waschmittel aus Olivenöl steht frei zur Verfügung
    • Parkplatz
    • Großer Garten
    • Spielplatz
    • WLAN im Restaurantbereich
    • Babybett auf Anfrage
    Für Kinder

    Lassen Sie ihre Kinder frei auf dem großen Gelände ihrem Naturinstinkt nachgehen, Naturmaterialien sammeln, auf Bäumen klettern, Eidechsen, Vögel, Hühner, Heuschrecken und viele andere Wunder der Tierwelt beobachten. Und wer neugierig ist, kann Agathie beim Melken der Schafe zuschauen und beim Käse herstellen helfen. Auch ein kleiner Spielplatz mit zwei Schaukeln steht zur Verfügung. Die zwei nahegelegenen flach abfallenden Sandstrände Issos und Chalikunas sind ideal auch für die Kleinen, in denen sie toben und große Sandburgen bauen können. Fahrräder für Kleinkinder bis 4 Jahre stehen frei zur Verfügung.

    Die Wohnungen sind für jedes Alter geeignet. Bitte informieren Sie uns vorab, wenn Sie mit Kleinkindern anreisen, so dass wir Ihnen Kinderbetten und Hochstühle bereitstellen, sofern Sie dies wünschen.

    Freizeit
    • Teilnahme am Workshop-Programm (siehe Preise und Buchung)
    • Geführte und individuelle Wanderungen und Radtouren auf Anfrage (buchbar vor Ort)
    • Besuch einer Olivenöl-Mühle (buchbar vor Ort)
    • Yoga-Stunden mit examinierter Yoga-Lehrerin in Ihrer Ferienunterkunft (buchbar vor Ort)
    • weitere Details finden Sie hier
    Klima

    Klimatabelle Korfu

    Die Insel Korfu weist ein mildes mediterranes Klima mit warmen, trockenen Sommermonaten und milden, feuchteren Wintern auf. In der Zeit von Oktober - April fallen 85 % des Jahresniederschlages, wodurch es von Mai bis September nur noch selten regnet. In Höhenlagen, wie auf dem 900 m hohen Berg Pantokrator, fällt im Winter auch Schnee. Kühlende Winde sorgen auf Korfu in den warmen Sommermonaten für ein angenehmes, ausgeglichenes Klima.

    Die klassische Reisezeit für die Insel Korfu ist von Mai bis Oktober. Oftmals ist im Mai das Meerwasser noch zu kühl zum Baden, dafür entzückt die grüne Insel mit ihrer Farben- und Blütenpracht. Bis in den Herbst lockt das Mittelmeer mit angenehmen Badetemperaturen, im Oktober ist das Wasser immerhin noch 21 Grad warm. Da es zwischen Juni und September meist kaum regnet, ist Korfu im Herbst allerdings nicht mehr wirklich grün. Auch als Winterreiseziel ist Korfu für erholungssuchende Urlauber durchaus geeignet. Die Tagestemperaturen liegen selbst im Januar und Februar bei etwa 15 Grad, mit immerhin noch täglich durchschnittlich 4-5 Sonnenstunden.

    Anreise
    • Mit Bahn/Auto und Fähre: Bahnfahrt nach Ancona (Fahrzeit z.B. von München ca. 11 Std.). Alternativ Autofahrt nach Ancona (Entfernung von München ca. 800 km, Fahrzeit ca. 8 Std.). Fährfahrt ab Ancona mit Umstieg in Igoumenitsa nach Korfu (Dauer ca. 28 Std.)
    • Mit dem Flugzeug: Flug bis Flughafen Korfu. Weiter mit Mietwagen oder Taxi, Fahrzeit ca. 40 min. (auf Vorbestellung, zahlbar vor Ort) Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!

      Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

     

    Reisebücher

    KORFU - Michael Müller Verlag

    Hier versandkostenfrei bestellen!
  • Trotz seiner Ruhe und Abgeschiedenheit liegt Chalikounas nur 6 - 8 km von den touristisch voll erschlossenen Badeorten Agios Georgios und Moraitika entfernt. Und wer in das tägliche korfiotische Landleben eintauchen möchte, kann das ca. 7 km entfernte Bergdorf Agios Matthäus besuchen. Vergessen Sie hier nicht auf dem Weg am Castel Gardiki eine kleine Pause einzulegen und sich in die Byzantinische Epoche zurück zu versetzen.

    Hier finden Sie detaillierte Informationen zur Region Chalikounas
  • Leistungen
    • Übernachtung, Nebenkosten, Strom, Parkplatz, 1 x wöchentlich Handtuchwechsel, nach 7 Tagen Bettwäsche- und Handtuchwechsel sowie Zwischenreinigung; Touristensteuer
    • Saison 2020: ab einem Mindestaufenthalt von 5 Nächten - Informationsgespräch an Ihrer Fewo mit einem deutschsprachigen Ansprechpartner und Beantwortung Ihrer Fragen rund um die Insel Korfu und Ihr Feriendomizil (ca. 1 Stunde)
    • Wir laden Sie ein!

      Gäste, die mind. 7 Tage bleiben, können kostenlos an einem Workshop zum Thema "Korfiotische Küche" (ca. 1,5 Std.), "Die Welt der Bienen" (ca. 1,5 Std.) ODER "Seifenherstellung" (ca. 1,5 Std.) teilnehmen - je nach Verfügbarkeit können auch weitere Kurse gebucht werden (auf Anfrage, gegen Entgelt)

    Saison 2020 01.01.-28.02.20   01.03.-30.06.20
      01.09.-30.10.20
    01.07. - 31.08.20
    Preis pro Haus/Nacht
    je Personenzahl
         
    1-2 Personen 91 € 101 € 111 €
    3 Personen 109 € 121 € 131 €
    4 Personen 127 € 141 € 151 €
    5 Personen 144 € 161 € 171 €
    6 Personen 163 € 181 € 191 €
    Saison 2021 01.01.-28.02.21   01.03.-30.06.21
      01.09.-30.10.21
    01.07. - 31.08.21
    Preis pro Haus/Nacht
    je Personenzahl
         
    1-2 Personen 91 € 101 € 111 €
    3 Personen 109 € 121 € 131 €
    4 Personen 127 € 141 € 151 €
    5 Personen 144 € 161 € 171 €
    6 Personen 163 € 181 € 191 €

    Wahlweise buchbar:

    • Frühstück pro Person/Essen: 15 € Erwachsene, 10 € Kind 3-7 J., kostenfrei Kind 0-2 J.
    • Abendessen vegetarisch pro Person/Essen: 20 € Erwachsene, 15 € Kind 3-7 J., kostenfrei Kind 0-2 J.
    • Abendessen nicht-vegetarisch pro Person/Essen: 28 € Erwachsene, 20 € Kind 3-7 J., kostenfrei Kind 0-2 J.
       
    • Kinder unter 3 Jahren reisen kostenlos

    • Mindestaufenthalt 3 Nächte (kürzere Aufenthalte auf Anfrage möglich)
    • Saison 2020: bei Aufenthalt von weniger als 5 Nächten kann das Informationsgespräch auf Wunsch zugebucht werden - Aufpreis 50 EUR pro Buchung - bitte bei Buchung angeben
    Preis berechnen
  • Bildergalerie
    Herzlich willkommen auf dem Bio-Bauernhof!
    Mediterrane Architektur
    Farbenfroh eingerichteter Koch- und Essbereich
    Gemütlich eingerichteter Wohnraum
    Handgemachte Holzmöbel
    Eines der liebevoll eingerichteten Schlafzimmer
    Detailreiche Einrichtung schmückt den Raum
    Auf dem Weg ins Restaurant
    Auf der Terrasse des Restaurants
    Hier erwartet Sie traditionelle korfiotische Küche in Bio-Qualität
    Helligkeit in jedem Raum
    Beide Häuser haben eine traumhafte Aussicht auf die Lagune und das Ionische Meer
    Ein Blick aus dem Fenster auf den Garten, den See und die Dünen
    Restaurant und Garten
    Der Bio-Bauernhof...
    Wohn-Ess-Bereich in den Ferienhäusern
    Hier findet jeder seinen Lieblingsplatz
    Brot oder Pizza?
    grüne Weiten wechseln sich mit Olivenhainen ab
    bei dem Workshop korfiotische Küche sammeln Sie auch Kräuter im Garten
    Lernen Sie bei einem der Workshops die Welt der Bienen kennen
    Kostas zeigt Ihnen gerne seine Bienenstöcke und beantwortet Fragen
    Und hier sind sie in Aktion und sorgen für reiche Ernte
    Auch Wildblumen finden Sie an allen Ecken und Enden
    Im Herbst verändert auch der Feigenbaum seine Farbe
    Der Korission-See fasziniert bei jedem Wetter.
    Hier gibt es immer etwas zu Entdecken
    Zu wem gehören diese Spuren wohl?
    Nicht nur die Katzen finden gemütliche Plätze
    Eines der vielen Vierbeiner
    Täglich gibt es frische Eier zum Frühstück
    Hier gibt es jede Menge zu entdecken...
    Blühender Mispelbaum
    Kennen Sie die leckere Frucht Tzitzifa?
    Das hausgemachte Öl und die Oliven schmecken einfach lecker!
    Frische Kräuter aus dem Garten
  • Reiseberichte

    In Einklang mit der Natur im Bio-Bauernhof

    Marco B.
    21.07.2017
    Der Bio-Bauernhof an der Korission Lagune im Südwesten Korfus ist ein wahres Naturparadies (und wie in jedem Paradies gibt es auch hier echte Schlangen).

    Die Korission-Lagune selbst ist ein durch einen Durchbruch zum Meer geschaffener Salzsee von niedriger Tiefe, den man theoretisch durchlaufen könnte (empfiehlt sich aber nicht). Der See ist ein Vogel- und anderer Tiere Paradies, den man auch mit einem Ruderboot befahren kann, man sollte aber den Wind nicht unterschätzen, der auch diesen See mit starken Wellen bewegen kann.

    Die Familie Vlassi betreibt oberhalb des Sees ein Restaurant und bietet zwei stimmig und sinnvoll hergerichtete und ausgestattete Ferienhäuser an. Dabei bleibt der Bio-Bauernhof aber immer ein landwirtschaftlicher Betrieb, dessen ökologisch geführten Garten und dessen Tiere, sowie die Olivenhaine die Familie mit ebenso viel Fürsorge wie ihre Gäste umsorgt. Das Restaurant, in dem die Erzeugnisse aus dem eigenen Hof verarbeitet werden, hat eine kleine und sehr feine Auswahl an Gerichten, die allesamt puren Genuß bieten. Frau Agathi Vlassi ist eine ebenso exzellente wie kenntnisreiche Köchin, die nicht nur die Gerichte, sondern auch den Wert der einzelnen Lebensmittel sehr gut kennt und gerne darüber informiert. Einen Workshop bei ihr sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

    Obwohl alles ordentlich und sauber geführt wird, hatten wir nie das Gefühl als Touristen, eher als Gäste bei Freunden, die mit respektvoller Vertraulichkeit aufgenommen werden, da zu sein.

    Der Bio-Bauernhof vermittelt den Eindruck von ursprünglicher und natürlicher Entstehung, worin sich die großen Kenntnisse der Familie über ökologische Zusammenhänge widerspiegeln, die nötig sind, um die Pflanzen so wachsen zu lassen. Neben eigenem Gemüse erhält man besonders Olivenöl und Honig aus eigener Herstellung. Das Summen der Bienen ist folglich auch beständige Hintergrundmusik.

    Überhaupt sollte man tierlieb, vielleicht sogar tierbegeistert sein, wenn man im Bio-Bauernhof übernachten will, und zwar nicht nur Hunden und Katzen gegenüber: Bienen, Eidechsen, Gottesanbeterinnen, wenn man Glück hat Schlangen, verschiedenste Wespenarten und vor allem Spinnen jeder Größe und faszinierenden Aussehens bieten sich dem Gast an jedem Ort, besonders wenn man Wanderungen durch die Landschaft oder hinunter zur Lagune unternimmt. Aus den großen und gemütlichen Ferienhäusern halten sich die Tierchen hingegen raus - sofern man die Haustüre nicht zu lange offen läßt und die Fliegengitter unten behält.

    Leider ist der Bio-Bauernhof im Grunde nur mit dem Auto gut zu erreichen; zwar sind die Buslinien, die auf der Hauptstraße regelmäßig verkehren, zuverlässig, doch von der Bushaltestelle bis zum eigentlichen Gasthof ist der Weg etwas wild und in der Hitze beschwerlich. Überhaupt sind die Wege abseits der Hauptstraße eher für erfahrene Mountainbiker geschaffen und bestehen in erster Linie aus Schlaglöchern und großen Unebenheiten, so dass man besser langsam fahren sollte. Um andere Sehenswürdigkeiten und Schönheiten auf Korfu zu besuchen, ist ein Auto von großem Vorteil, während man beim Fahrradfahren neben der Straßenbeschaffenheit die hügelige Geographie Korfus nicht unterschätzen sollte.

    Insgesamt ist der Bio-Bauernhof ist ein Abenteuerspielplatz für Kinder, die hier sehr gerne gesehen sind, und für Erwachsene eine unerwartete Möglichkeit, zu innerem Einklang bei äußerer Ruhe zu kommen und dabei viel von Frau Agathie über die Natur zu lernen. Wir werden sicherlich wieder dorthin zurückkehren.

    Ein Juwel für Feinschmecker und Naturfreunde

    Ivo G.
    29.06.2016
    Wir waren mit der Familie bei idealem Frühlingswetter in einem der beiden Ferienhäuser. Wir hatten im hauseigenen Restaurant jeweils Frühstück und eine Hauptmahlzeit gebucht. Zubereitet mit Liebe, viel Zeit und zumeist selbst angebauten Zutaten, war allein schon der tägliche kulinarische Genuss die Reise wert.

    Die Anlage ist wunderschön gelegen inmitten eines großen Olivenhains mit Blick auf das Ionische Meer und die Korission-Lagune, die in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar ist. Viele Ausflugsmöglichkeiten sind sehr gut und schnell erreichbar. Auch auf dem Hof kann man problemlos einen Tag verbringen.

    Etwas ganz Besonderes sind die Gastgeber. Sie geben alles, um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die verhältnismäßig neuen Unterkünfte sind sehr durchdacht und sehr gepflegt. Sie sind geeignet für Alleinreisende, Paare und Familien jeder Altersgruppe. Die Kinder haben viel Platz zum Spielen und erfreuen sich an den Tieren des Hofes.

    Ein Juwel für Feinschmecker und Naturliebhaber und aus unserer Sicht uneingeschränkt zu empfehlen.